Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir freuen uns, Ihnen nach den erfolgreichen Veranstaltungen 2011, 2012 und 2014 auf der Nordseeinsel Sylt eine vierte umfassende Spezialfortbildung zum Themenkomplex „Gynäkologischer Ultraschall“ anbieten zu können: ein ideales Refreshing mit Nordsee- und Ultraschallwellen für Ihre Kompetenzen in diesem Themengebiet.
Unsere Themen umfassen wie gewohnt das Spektrum der gesamten sonographischen Diagnostik von der Pränataldiagnostik über den gynäkologischen Ultraschallschall zur Mammadiagnostik mit Übersichtsreferaten und Fallbeispielen. Es wird genügend Zeit zum aktiven Gedankenaustausch mit allen Teilnehmern geben.
Im Zentrum des Sylt-Refreshers steht: Ihren Blick zu schärfen, Ihre Untersuchungstechnik zu optimieren, Qualitätsstandards der Untersuchung bis zur Bildinterpretation zu erklären, Sie an die minimalinvasive Abklärung heranzuführen bzw. sie zu vertiefen und Ihre Sensitivität in der Sonographie zu steigern. Das ausgewiesene „Know-how“ der Referenten bietet Ihnen hierfür ideale Möglichkeiten.
Wir würden uns freuen, Sie auf Sylt willkommen zu heißen.
Ihre
Priv.-Doz. Dr. med. Christel Eckmann-Scholz
Pränataldiagnostik, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
Prof. Dr. med. Nicolai Maass
Direktor, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
Prof. Dr. med. Fritz K.W. Schäfer
Mammadiagnostik und Intervention, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Klinik für Diagnostische Radiologie
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel